Suche
  • JQ

ASVA Trail in Viersen

Welch ein Wochenende liegt hinter uns.... Am Samstag morgen ging es mit einem Teil der Little Gipsy Family los, zum ersten ASCA Rally Trail 2020.

Bei strömendem Regen sind wir angekommen und dann hieß es warten, warten und warten. Leider hat sich der Tag sehr gezogen durch die ganzen Corona Bestimmungen. Als wir dann unseren aller ersten Advanced Start unserer Lebens hatten, war beim Piloten die Kommandozentral nicht mehr online und der Co Pilot hat das ganze gerettet und hat sich noch 170 Punkte erlaufen. Diese Punkte hat sich Cash absolut selbst erlaufen und die fehlenden gehen voll und ganz auf meine Kappe. Aber shit Happens und das ganze hat mal wieder gezeigt, was für eine Bank er ist und das er bis zum Schluss kämpft. Am Ende gab es sogar noch den 2. Platz. Am Sonntag ging es ausgeschlafen zu einem tollen Spaziergang und bestens gestärkt zurück zum Turnier. Nach einem lustigen Tag mit der besten Truppe aller Zeiten, ging es dann an unseren zweiten Advanced S



tart und da war es wieder, das mega Gefühl und wir beide auf den Punkt da. Am Ende sind wir mit 199 Punkten und einer mega Zeit raus und konnten uns den 1. Platz sichern. Ich bin einfach total stolz auf mein Bärchen Und dann war noch der süße Kovu (Cash & Mila) mit seinem Frauchen zu Besuch. War toll den kleinen wieder zu sehen und die liebe Dani kennen zu lernen. Danke, an alle für das mega Wochenende und auf noch tausend weitere

3 Ansichten0 Kommentare
logo.jpg

Wir sind Mitglied im ASCA

logo.jpg
  • Facebook Clean